Main Content

Erlebnisberichte Patienten

Erlebnisberichte unserer Patientinnen und Patienten

In persönlichen Beiträgen berichten unsere Patientinnen und Patienten über ihren Alltag mit medizinischer Intensivpflege und ihren Weg zurück ins Leben. Lesen Sie nach und machen Sie sich ein Bild von ihren vielfältigen Erfahrungen.

Wie man einen Fahrradausflug auch mit dem Rollstuhl erleben kann, hat GIP-Patientin Katharina aus Merseburg getestet. Im Urlaub fuhr sie zusammen mit ihrer Familie und dem „VeloPlus“ den Donauradweg Richtung Bayrischen Wald. Es war ihre erste Radtour mit Rolli und wird sicher nicht die letzte gewesen sein. Mehr erfahren

Bereits zum 6. Mal unterstützte die GIP auch im April 2017 den bundesweiten Jungenzukunftstag und ermöglichte es vier Schülern aus Thüringen und Schleswig-Holstein die Intensivpflege beim bundesweiten Aktionstag hautnah mitzuerleben. Mehr erfahren

Ines ist 30. Sie lebt mit einer Spinalen Muskelatrophie (SMA). Vor wenigen Monaten wagte sie den großen Schritt in ihre erste, eigene Wohnung. Ein sehr mutiger Schritt, den sie gemeinsam mit ihrem GIP-Pflegeteam erfolgreich und souverän meisterte. Mehr erfahren

Im August 2016 ist Joel-Carlito aus Zwickau in die Schule gekommen. Dort wird er von seinen GIP-Mädels Sabrina und Nancy begleitet. Sie betreuen, fördern und fordern ihn, machen Späßchen und lachen viel mit dem 7-Jährigen. Wir haben das Team einen Tag begleitet. Mehr erfahren

Ines lebt mit einer Spinalen Muskelatrophie und liebt Berlin. Nach einem ereignisreichen Jahr und einem Umzug in ihre erste, eigene Wohnung, gönnte sich die 30-Jährige eine Woche Urlaub in der Hauptstadt. Zusammen mit ihrem GIP-Pflegeteam machte Ines in der heißesten Woche des Jahres die City unsicher. Mehr erfahren


Marginal Content

Wir sind für Sie da

GIP-Case Management

Tel.: 030/232 58 - 605 

E-Mail schreiben

Unsere Patienten berichten

Persönliche Erlebnisberichte unserer Patientinnen und Patienten über ihren Weg zurück ins Leben. 

 

Jetzt lesen! 

Aktuelle Patientenbroschüre

Diese Seite finden Sie unter:http://www.gip-intensivpflege.de/ausserklinische-intensivpflege/erlebnisberichte-patienten/GIP Gesellschaft für medizinische Intensivpflege mbH 2014