Main Content

Tipps, Themen und Termine zur medizinischen Intensivpflege

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Tagung am 11.10.2014 erwartet ein vielseitiges Fachprogramm, das sowohl ethische Aspekte als auch die Rehabilitation von Menschen mit Locked-in-Syndrom in den Fokus nimmt. Mehr erfahren

07.08.2014

Katharina Kirch hat sich ihren Traum erfüllt. Die 28-Jährige arbeitet seit März 2014 als Projektleiterin beim Offenen Kanal Merseburg-Querfurt e. V. und ist dort verantwortlich für die Sendereihe „Behindert, na und?!“. Mehr erfahren

07.08.2014

Die Visionen einer inklusiven Gesellschaft ohne Benachteiligung von behinderten Menschen klingen gut und machen Hoffnung. Zum selbstbestimmten Leben gehört allerdings eine gleichberechtigte Teilhabe am Arbeitsleben dazu – und hier ist neben verschiedenen Erfolgen noch eine ganze Menge Arbeit offen. Wir geben Einblicke. Mehr erfahren

30.07.2014

Im Mai und Juli fanden zwei Brain Painting-Vernissagen von GIP-Patienten statt, die trotz ihrer Nervenerkrankung Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) weiterhin als Künstler tätig sind und erstmals ihre Bilder in Deutschland einer größeren Öffentlichkeit präsentierten. Wir berichten. Mehr erfahren

25.07.2014

Raúl Aguayo-Krauthausen bezeichnet sich selbst als Aktivist für Barrierefreiheit und Inklusion. In seinem Buch „Dachdecker wollte ich eh nicht werden“ beschreibt er jetzt mit Witz, Expertise und viel ehrlicher Selbstreflektion, wie sein Leben aus der Rollstuhlperspektive wirklich aussieht. Mehr erfahren


Marginal Content

Wir sind für Sie da

GIP-Case Management

Tel.: 030/232 58 - 605 

E-Mail schreiben

Unsere Patienten berichten

Persönliche Erlebnisberichte unserer Patientinnen und Patienten über ihren Weg zurück ins Leben. 

 

Jetzt lesen! 

Aktuelle Patientenbroschüre

Diese Seite finden Sie unter:http://www.gip-intensivpflege.de/ausserklinische-intensivpflege/intensivpflege-news/GIP Gesellschaft für medizinische Intensivpflege mbH 2014