Main Content

Pflegeüberleitung

Pflegeüberleitung

Bei der Pflegeüberleitung aus der Klinik in die ambulante Versorgung stehen Ihnen unsere Mitarbeiter professionell zu Seite.

Wir helfen Ihnen:   
  

  • mit Empfehlungen für den behindertengerechten Umbau Ihrer Wohnung 
  • durch Unterstützung bei Anträgen sowie durch die Auswahl geeigneter medizintechnischer Hilfsmittel 
  • durch die Übernahme der Kostenklärung mit der zuständigen Krankenkasse
  • bei der Kontaktaufnahme zu Hausärzten, Krankengymnasten und Ergotherapeuten 


Von Anfang an arbeiten wir bei der Pflegeüberleitung eng mit Kliniken und Kostenträgern zusammen. Unser interdisziplinäres Team aus Pflegeexperten, Juristen sowie einer beratenden Ärztin sorgt dafür, dass der Weg von der Klinik nach Hause auch in Ihrem Versorgungsfall reibungslos verläuft.  

 

Sie haben Fragen zur Pflegeüberleitung der GIP? Unsere Mitarbeiter aus dem Case Management helfen Ihnen gern weiter.

 

Frau Gadomski und ihr Case Management-Team sorgen zuverlässig für die Überleitung von Patienten aus der Klinik in die außerklinische Versorgung.

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Rundum-Betreuung von Anfang an. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter organisieren für Ihren Versorgungsfall den Weg von der Klinik in die eigene Häuslichkeit. Mehr erfahren

  • Unser bundesweites Netz an Pflegedienstleitungen sorgt für eine bestmögliche Patientenbetreuung vor Ort. So finden wir für jedes Anliegen schnell die passende Lösung. Mehr erfahren


Marginal Content

Wir sind für Sie da

GIP-Case Management

Tel.: 030/232 58 - 605 

E-Mail schreiben

Unsere Patienten berichten

Persönliche Erlebnisberichte unserer Patientinnen und Patienten über ihren Weg zurück ins Leben. 

 

Jetzt lesen! 

Aktuelle Patientenbroschüre

Diese Seite finden Sie unter:http://www.gip-intensivpflege.de/ausserklinische-intensivpflege/leistungen/pflegeueberleitung/GIP Gesellschaft für medizinische Intensivpflege mbH 2014