Main Content

24.05.2016

Eine besondere Veranstaltung: Teamleitertreffen 2016

Am 10. und 11. Mai 2016 fand auch in diesem Jahr das traditionelle Treffen unserer bundesweiten Teamleiter statt. Veranstaltungsort war das Umweltforum Berlin – nach wie vor ein besonderer Ort für eine ganz besondere Veranstaltung.

Auf der Agenda stand, wie jedes Jahr, ein intensives Zwei-Tage-Programm. Unter dem Motto „Das WIR entscheidet.“ begrüßte zunächst GIP-Geschäftsführer Marcus Carrasco-Thiatmar die aus ganz Deutschland angereisten rund 250 Teamleiter herzlich und eröffnete die Veranstaltung mit aktuellen Themen aus dem Unternehmen sowie einem gemeinsamen Blick in die Zukunft. Dabei betonte er, dass jeder Weg, den die GIP gehe, immer ein gemeinsamer sei. Dabei spiele das tägliche Engagement und die aktive Mitgestaltung aller Mitarbeiter eine wichtige Rolle. Stellvertretend dankte Marcus Carrasco-Thiatmar zwei Teamleitern aus Brandenburg und Niedersachsen für Ihr Engagement bei der GIP. 

Miteinander und Füreinander

Nach einer ausgiebigen Mittagspause bei schönstem Frühsommerwetter und leckerem Bio-Essen erörterte Markus Proft, Mitarbeiter Qualitätsmanagement und vormals langjähriger PDL bei der GIP, die Wichtigkeit der Teamleitungen für ein funktionierendes Miteinander in den Pflegeteams vor Ort. Anschließend gab Stephanie Matthes, Mitarbeiterin der GIP-Verwaltung, gemeinsam mit einigen Teamleitern sowie GIP-Patientin Dr. Irmhild Bärend den Anwesenden wertvolle Tipps zu Reisemöglichkeiten mit intensivpflegebedürftigen und/oder beatmungspflichtigen Patienten. Auf persönliche und emotionale Weise wurde bei den Erfahrungsberichten deutlich, wie wichtig die Individualität der häusliche Intensivpflege für Betroffene ist und mit welch großer Einsatzbereitschaft die Pflegekräfte der GIP dabei helfen, die Lebensqualität jedes einzelnen Patienten zu verbessern.



Tanzen verbindet

Am Abend luden die milden Temperaturen zu einem gemeinsamen Ausklang in die Berliner Kulturbrauerei ein. Im angesagten SODA CLUB erwartete die Teamleiter neben einem leckeren Grillbuffet und kühlen Getränke ein exklusiver, professioneller Tanzkurs. Gemäß dem Credo „Tanzen verbindet“ nutzen viele Kollegen die Möglichkeit und ließen die Tanzfläche unter Anleitung der Tanzlehrer bis spät in die Nacht beben. Andere packten die Gelegenheit beim Schopfe, sich untereinander in entspannter Atmosphäre auszutauschen. Und so ward es fast schon wieder Morgen und der zweite Veranstaltungstag stand bereits vor der Tür, als auch der letzte in den Federn lag.

 

 

Themen, die im Alltag bewegen

Tag zwei war geprägt von Themen, die unsere Teamleiter unmittelbar in ihrem Arbeitsalltag betreffen. So startete Referentin Margit Gaede, Hygienefachkraft und Leitung Wundmanagement bei Vulcura Wundmanagement, mit dem Thema „Modernes Wundmanagement in der außerklinischen Intensivpflege“ in den Tag. Trotz der zurückliegenden, kurzen Nacht folgte das Auditorium der sympathischen Referentin aufmerksam und viele nahmen das ein oder andere Neuwissen mit nach Hause in ihr Team.

 

Es folgte Sten Schulze, u.a. Personal Trainer von Wolfgang Joop, mit einem Workshop zur gesunden Ernährung in der außerklinischen Intensivpflege. Ein Thema, das gerade für Pflegekräfte, die im Schichtdienst arbeiten, tagtäglich relevant ist. Mit praktischen Hinweisen für mehr Sicherheit und Selbstverteidigung im Alltag schloss die zweitägige Veranstaltung. Da unsere schichtarbeitenden Pflegekräfte oft zu nachtschlafenden Uhrzeiten unterwegs sind, ist das Risiko, Opfer eines tätlichen Angriffs zu werden erhöht. Um diesem Risiko zu begegnen, schulten erfahrene Mitarbeiter des SurviCamp Berlin die rund 250 Veranstaltungsteilnehmer in einfachen, alltagtauglichen aber hilfreichen Selbstverteidigungstechniken, die nicht zwangsläufig mit einer körperlicher Auseinandersetzung zu tun haben müssen.

 

Das Teamleitertreffen 2016 hat auch in diesem Jahr das persönliche Miteinander gestärkt, Kompetenzen gestärkt und dem Arbeitsalltag in der Pflege neue Impulse gegeben. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr!

Die schönsten Momente der Abendveranstaltung

Diese Seite finden Sie unter:http://www.gip-intensivpflege.de/dein-pflegejob/pflegejob-news/eine-besondere-veranstaltung-teamleitertreffen-2016/GIP Gesellschaft für medizinische Intensivpflege mbH 2014