Main Content

13.06.2012

Intensivpflege-Fortbildung als Fernkurs

Fortbildungspartner GIP-Akademie und Pro Vita-Pflegeakademie

Fortbildungen sind ein wichtiger Baustein hochqualitativer Intensivpflege. Die GIP-Akademie sowie die Pro Vita-Pflegeakademie zählen hier zu den etablierten Anbietern in Deutschland. 


Ihre regelmäßigen Kursangebote richten sich sowohl an Pflegekräfte der Intensivpflegedienste GIP und Pro Vita, als auch an externe Pflegekräfte. 

Um diesen Pflegekräften zukünftig ein flexibleres Lernen zu ermöglichen, testet die Akademie aktuell neben den klassischen Präsenzkursen andere, unterstützende Lernformate wie Fernkurse oder E-Learning-Angebote. Ein erstes Pilotprojekt im Bereich Fernunterricht ist jetzt erfolgreich zu Ende gegangen. Vorrangig per Fernkurs konnten sich 32 Mitarbeiter der Pro Vita in den letzten Monaten zum „Pflegeexperten für Außerklinische Intensivpflege und Beatmung“ fortbilden. 

Zum Start des Kurses wurden den Teilnehmern speziell erarbeitete Lernmaterialien für die verschiedenen Module der Fortbildung zugeschickt. Anschließend konnten sie sich ihre Lernzeit eigenständig und flexibel einteilen und so ihr individuelles Lerntempo bestimmen. 

Ziel des Pilotprojektes war es, Vor- und Nachteile dieser Lernform für die Fortbildung in der Intensivpflege zu testen. So entfielen beispielsweise im Vergleich zum bisher angebotenen Präsenzkurs für die Teilnehmer lange Anfahrtszeiten zum Fortbildungsort. Zusätzlich konnte die bisherige Limitierung der Teilnehmerzahl auf 20 bei Präsenzkursen aufgehoben werden. Einzig zur zentralen Prüfung mussten die Fortbildungsteilnehmer im Rahmen des Fernkurses anreisen. 

Es zeigten sich jedoch auch Herausforderungen, die weiteren Optimierungsbedarf für zukünftige Fortbildungsangebote bedeuten. Um hier passende Lösungen zu finden, soll weiteres Feedback von den Teilnehmern abgewartet werden. 

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Immer aktuell informiert. Hier können Sie unsere regelmäßigen GIP-Newsletter abonnieren und erhalten News sowie Themen direkt in Ihr Mail-Postfach. Mehr erfahren

  • Wir recherchieren regelmäßig nach interessanten Internetangeboten zum Thema medizinische Intensivpflege und Heimbeatmung. Unsere Empfehlungen haben wir für Sie zusammengestellt. Mehr erfahren


Marginal Content

Wir sind für Sie da

GIP-Personalteam

Tel.: 030/232 58 - 888

E-Mail schreiben

GIP-Pflegejobs finden

GIP Karriere auf Facebook

Unsere Karriere-Community mit Infos, News und Tipps rund um Beruf und Fortbildung bei der GIP. 

 

Jetzt Fan werden!

Mitarbeiter Erfahrungsberichte

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter berichten über ihre Arbeit bei der GIP.

 

Lesen Sie nach!

Diese Seite finden Sie unter:http://www.gip-intensivpflege.de/dein-pflegejob/pflegejob-news/intensivpflege-fortbildung-als-fernkurs/GIP Gesellschaft für medizinische Intensivpflege mbH 2014