Main Content

Platz 3: Ein eingespieltes Team, das fast jede Herausforderung meistert – Team Waltraud Porsfeld



Der dritte Platz des SOLEO GIP-Awards 2014/15 ging an das Team Waltraud Porsfeld aus Nordrhein-Westfalen. Die vier Pflegerinnen versorgen Frau Porsfeld seit 2012 in enger Zusammenarbeit mit ihrem Mann. Das seitdem Erlebte präsentierten sie in einem Kalender, der durch das gesamte Jahr 2014 führt. Das Team berichtete über gemeinsame Ausflüge, eine Reise nach Borkum, Feierlichkeiten und die aktuelle Pflegesituation.

 

Auch Besonderheiten und Schwierigkeiten wurden aufgezeigt und damit demonstriert, dass ein eingespieltes Team fast jede Herausforderung meistern kann. Als Karl Porsfeld sich Anfang des Jahres beispielsweise für mehrere Monate im Krankenhaus mit anschließender Reha befand, sprangen Pflegekräfte ein, um Wege zu übernehmen, die sonst Herr Porsfeld erledigt hat.

 

Mit einer Laudatio in Reim-Form würdigte der zuständige Pflegedienstleiter, Sebastian Schwabe, auf der Preisverleihung das Team auf besondere Weise.


You can find this page under: http://www.gip-intensivpflege.de/en/dein-pflegejob/pflegejob-news/soleo2015/platz-3-ein-eingespieltes-team-das-fast-jede-herausforderung-meistert-team-waltraud-porsfeld/© GIP Gesellschaft für medizinische Intensivpflege mbH 2011