Main Content

Platz 7: Wieder am Leben teilhaben – Pflegeteam Johannes Hofmann

Seit nun fast sechs Jahren wird Johannes Hofmann aus Sachsen von seinem GIP-Pflegeteam betreut und bezeichnet es mittlerweile als Teil seiner Familie. Durch diese Konstanz und enge persönliche Bindung hat das Team im guten Zusammenspiel mit den Angehörigen viele Fortschritte für Herrn Hofmann, nach der damals schockierenden Diagnose „Locked In“, erzielt.

 

Der vom Team eingereichte Beitrag verdeutlicht, wie Johannes Hofmann dank seines Teams am Leben teilhaben kann und seine Lebensqualität gestiegen ist. Er kann wieder sprechen, feste Nahrung zu sich nehmen und an familiären Aktivitäten teilnehmen.

 

Die Jury war beeindruckt vom menschlichen Umgang und der daraus resultierenden Natürlichkeit, mit der Erkrankung umzugehen. Das Team verkörpere das GIP-Motto „Zurück ins Leben“ zu einhundert Prozent.

 

You can find this page under: http://www.gip-intensivpflege.de/en/dein-pflegejob/pflegejob-news/soleo2015/platz-7-wieder-am-leben-teilhaben-pflegeteam-johannes-hofmann/© GIP Gesellschaft für medizinische Intensivpflege mbH 2011