Main Content

Urlaub intensiv erleben - Der GIP-Reiseguide für intensivpflegebedürftige Menschen

Reisen für alle - Unser GIP-Reiseguide 2016 mit vielen Tipps und Berichten.

Wichtige Informationen für Ihren barrierefreien Urlaub

Gehen Sie mit uns auf barrierefreie Deutschlandtour

Auf barrierefreier Deutschlandtour. Tipps und Anregungen für die barrierefreie Freizeit. Grafik: GIP

GIP-Reisetipps im Social Web

Unsere Patienten unterwegs - Reiseberichte

Andreas, 32 Jahre, hat eine Muskeldystrophie, ist blind und dialysepflichtig. Trotzdem nimmt er aktiv an seiner Umwelt teil. Besondere Kraft erhält er von seinen Tieren. more

Im Juni 2009 hatte das Pflegeteam Thamm etwas zu feiern: Herr Thamm war seit einem Jahr wieder zu Hause. Um den Tag gebührend zu würdigen unternahmen alle gemeinsam eine Dampferfahrt. more

Den Klassenausflug nach Osnabrück hatte meine Klasse, die 4a der Johannes-Gutenberg-Schule in Meppen-Nödike, schon lange geplant. Wir wollten ins Museum, ins Planetarium und in den Zoo gehen. Nun war der Tag des Ausflugs endlich da. more

Nicola Buschko ist seit einem Unfall querschnittgelähmt. Vier Jahre später springt er mit seinem Tandempartner aus einem Flugzeug und erfüllt sich einen Traum. Einfach so wie jeder andere auch. more

Ihre erste Reise mit Beatmung führte Katharina Kirch nach New York. Zusammen mit ihren Eltern erkundete sie die weltoffene, wenn auch kaum barrierefreie Metropole und gibt Tipps, was beatmete Reisefreudige bei ihrer Planung beachten sollten. more

Mit dem Gewinn einer Teamprämie konnte ein Brandenburger GIP-Team seinem Patienten einen langersehnten Wunsch erfüllen. Einmal in der Ostsee baden und sich mit dem Schwimmrollstuhl über die Wellen tragen lassen. more

Im Juni 2014 fuhr die 10-Jährige Katharina mit Ihrer Klasse an die Nordsee. Auf der ersten Reise ohne ihre Eltern hat sie viel erlebt. more

GIP-Patient Dirk erlebt die DTM am Lausitzring hautnah more

Ein Reisebericht von Anna-Elisabeth Kammerlocher, die eine wichtige Nachricht für uns alle hat: „Leute, geht raus in die Welt!“. more

Mehr Informationen

  • Einen Überblick über barrierefreies Reisen sowie zahlreiche Linkempfehlungen gibt: www.einfach-teilhaben.de
  • Mehr Informationen zu Flugreisen für mobilitätseingschränkte Menschen finden Sie unter anderem auf den Websites von Lufthansa www.lufthansa.com oder AirBerlin www.airberlin.com. Hier finden Sie auch eine Checkliste zur Reisevorbereitung für Fluggäste mit eingeschränkter Mobilität: www.lufthansa.com/de/de/Checkliste
  • www.reisen-ohne-barrieren.eu ist eine Initiative des Bundesverbandes Selbsthilfe Körperbehinderter e. V. Hier finden Sie nicht nur barrierefreie Reiseziele in Deutschland, sondern auch in vielen interessanten Urlaubsländern Europas sowie in Übersee.
  • www.handicapnet.com bietet einen länderübergreifenden Reservierungsservice für barrierefreie Unterkünfte und vermittelt Pauschalreisen zu barrierefreien Reisezielen.
  • www.handicaptravel.de/ bietet verschiedene Angebote für barrierefreie Reisen unter anderem auf Hausbooten.

You can find this page under: http://www.gip-intensivpflege.de/en/reiseguide/© GIP Gesellschaft für medizinische Intensivpflege mbH 2011