Main Content

Erlebnisberichte Patienten

Erlebnisberichte unserer Patientinnen und Patienten

In persönlichen Beiträgen berichten unsere Patientinnen und Patienten über ihren Alltag mit medizinischer Intensivpflege und ihren Weg zurück ins Leben. Lesen Sie nach und machen Sie sich ein Bild von ihren vielfältigen Erfahrungen.

Der vierjährige Joshua zeigt uns, dass rumtoben auch mit Intensivpflege funktioniert. Zusammen mit seinen Eltern und GIP-Pflegerin Jasmin machte er einen Indoorspielplatz in Berlin unsicher. more

Katharina Kirch hat sich ihren Traum erfüllt. Die 28-Jährige arbeitet seit März 2014 als Projektleiterin beim Offenen Kanal Merseburg-Querfurt e. V. und ist dort verantwortlich für die Sendereihe „Behindert, na und?!“. more

Zur Faschingszeit waren bei der GIP und GIP Bayern die kleinen Narren los. Wir geben Ihnen fröhliche Einblicke. more

Thomas Pietzsch erblindet nach einer Tumoroperation und kämpft tapfer gegen die Folgen seiner Erkrankung Neurofibromatose. Zusammen mit der Unterstützung von Familie, Freunden und dem GIP-Team erobert er sich jeden Tag ein Stück mehr Lebensqualität zurück. Selbstvertrauen und Geduld sind dabei ganz wichtig. more

Nicola Buschko ist seit einem Unfall querschnittgelähmt. Vier Jahre später springt er mit seinem Tandempartner aus einem Flugzeug und erfüllt sich einen Traum. Einfach so wie jeder andere auch. more


Marginal Content

Wir sind für Sie da

GIP-Case Management

Tel.: 030/232 58 - 605 

E-Mail schreiben

Unsere Patienten berichten

Persönliche Erlebnisberichte unserer Patientinnen und Patienten über ihren Weg zurück ins Leben. 

 

Jetzt lesen! 

Aktuelle Patientenbroschüre

You can find this page under: http://www.gip-intensivpflege.de/en/seite-english/erlebnisberichte-patienten/© GIP Gesellschaft für medizinische Intensivpflege mbH 2011