Main Content

16.02.2012

22. Symposium Intensivmedizin + Intensivpflege in Bremen

Plakat 22. Symposium Intensivpflege + Intensivmedizin Bremen

Vom 22. bis zum 24.02.2012 ist es wieder so weit. In Bremen findet das 22. Symposium Intensivmedizin + Intensivpflege statt. 

 

Im letzten Jahr waren über 4.000 Teilnehmer dabei und auch in diesem Jahr wird das Symposium wieder viele Fachexperten anziehen. Der medizinische Fachkongress ist mittlerweile die größte verbandsunabhängige Veranstaltung zu den Fachthemen Intensivpflege und Intensivmedizin in Deutschland. Der Kongress dient als wichtige Plattform für die Vorstellung von wichtigen Entwicklungen der modernen Intensivmedizin. Darüber hinaus werden in Vorträgen und Workshops aktuelle Themen sowie Probleme aus Intensivmedizin, Intensivpflege, Anästhesie und Notfallmedizin bearbeitet und diskutiert. In diesem Jahr stehen Themen wie "Kontroversen in der Beatmungstherapie von Intensivpatienten" oder Workshops wie „Basale Stimulation in der Pflege - Strategien zur Umsetzung im Pflegebereich“, „Kinaesthetics in der Pflege I: Kommunikation über Muskelspannung - wie finde ich Wege bei der Mobilisation von Patienten?“ oder "Erfolgreiches Stressmanagement: Eine Schlüsselfunktion in der Intensivversorgung“ auf der Tagesordnung. Veranstaltunsort ist das Congress Centrum Bremen in der Theodor-Heuss-Allee 21-23 in 28215 Bremen.


Natürlich sind auch wir von der GIP vor Ort. Sie finden unser Team in Halle 4 am Stand N11. 


Öffnungszeiten: 
Täglich von 8:15 Uhr bis 19:00 Uhr
Am letzten Messetag nur von 08:15 Uhr bis 16:00 Uhr

Für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben die Veranstalter noch eine ganz besondere Empfehlung: Im Kulturzentrum Schlachthof, direkt auf dem Messegelände, wird am 23.02.2012 um 18.00 Uhr das Theaterstück "SOMNIA – auf der Intensivstation" aufgeführt. Das Stück stammt von Tugsal Mogul und erzählt von den Träumen und Bewusstseinszuständen von Patienten auf einer Intensivstation. Hört sich für uns sehr spannend an. 

Mehr Infos zum Symposium, den Themen und dem Rahmenprogramm finden Sie unter: http://www.intensivmed.de/ 

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Immer aktuell informiert. Hier können Sie unsere regelmäßigen GIP-Newsletter abonnieren und erhalten News sowie Themen direkt in Ihr Mail-Postfach. more

  • Wir recherchieren regelmäßig nach interessanten Internetangeboten zum Thema medizinische Intensivpflege und Heimbeatmung. Unsere Empfehlungen haben wir für Sie zusammengestellt. more


Marginal Content

Wir sind für Sie da

Juliane Mehner
Leiterin Marketing
030/232 58 - 751
E-Mail schreiben

Unser soziales Engagement

Sie interessieren sich für das soziale Engagement der GIP? 

 

Jetzt informieren!

You can find this page under: http://www.gip-intensivpflege.de/en/ueber-die-gip/pflegenews/22-symposium-intensivmedizin-intensivpflege-in-bremen/© GIP Gesellschaft für medizinische Intensivpflege mbH 2011