Main Content

04.12.2012

GIP übernimmt häusliche Intensivversorgungen im Raum Nürnberg

Die GIP verstärkt ihr Engagement in der häusliche Intensivpflege im Großraum Nürnberg.

 

Ab sofort wird sie in dieser Region die Versorgung von mehreren intensivpflegebedürftigen Patienten übernehmen, die von einem regionalen Dienstleister zur GIP gewechselt sind.

GIP-Geschäftsführer Marcus Carrasco-Thiatmar begrüßt die neuen Patienten und Mitarbeiter ganz herzlich. „Wir freuen uns auf unsere neuen Patienten und Kollegen und möchten sie zukünftig mit unseren Erfahrungen sowie unserem bundesweiten Netzwerk unterstützen. Es ist unsere feste Überzeugung, dass häusliche Intensivpflege für die Betroffenen und ihre Angehörigen eine bestmögliche Form der Versorgung ist“, so Carrasco-Thiatmar.

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Immer aktuell informiert. Hier können Sie unsere regelmäßigen GIP-Newsletter abonnieren und erhalten News sowie Themen direkt in Ihr Mail-Postfach. more

  • Durch unser zertifiziertes Qualitätsmanagement stellen wir die hohe Qualität unserer Dienstleistungen sicher. Regelmäßig von unabhängiger Stelle geprüft. more


Marginal Content

Wir sind für Sie da

Juliane Mehner
Leiterin Marketing
030/232 58 - 751
E-Mail schreiben

Unser soziales Engagement

Sie interessieren sich für das soziale Engagement der GIP? 

 

Jetzt informieren!

You can find this page under: http://www.gip-intensivpflege.de/en/ueber-die-gip/pflegenews/gip-uebernimmt-haeusliche-intensivversorgungen-im-raum-nuernberg/© GIP Gesellschaft für medizinische Intensivpflege mbH 2011