Main Content

20.06.2014

Neue WG für intensivpflegebedürftige Menschen in Lübeck lädt zum Tag der Offenen Tür ein

Am 09. Juli 2014 laden die GW Gepflegt Wohnen gGmbh sowie die GIP zum Tag der offenen Tür in die neue Wohngemeinschaft für intensivpflegebedürftige Menschen in Lübeck ein. Die frisch sanierten, komplett barrierefreien Räume auf dem Gelände der Sana Kliniken bieten zukünftig Platz für acht Bewohner und kombinieren private sowie gemeinschaftlich genutzte Bereiche miteinander.

Der Tag der Offenen Tür startet um 10 Uhr mit einem Sektempfang bei Live-Musik. Um 11 Uhr wird die WG offiziell eröffnet. Anschließend haben Besucher bis 16 Uhr die Möglichkeit, sämtliche Räumlichkeiten der Wohngemeinschaft zu besichtigen. Parallel dazu beantworten Verantwortliche und Betroffene Fragen rund um die außerklinische Intensivpflege.

Die wichtigsten Informationen zum Tag der offenen Tür für Sie auf einen Blick

Wann: 09. Juli 2014 von 10-16 Uhr
Wo: Weidenweg 5 / Haus 77 in 23562 Lübeck (auf dem Gelände der Sana Kliniken)


Weitere Informationen zur neuen Wohngemeinschaft in Lübeck finden Sie hier oder in unserem Flyer (PDF-Download).

Sie haben Fragen zum Tag der offenen Tür oder wünschen weitere Informationen? Rufen Sie uns an: 030 / 232 58-605 oder schreiben Sie uns eine Nachricht.

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Immer aktuell informiert. Hier können Sie unsere regelmäßigen GIP-Newsletter abonnieren und erhalten News sowie Themen direkt in Ihr Mail-Postfach. more

  • Durch unser zertifiziertes Qualitätsmanagement stellen wir die hohe Qualität unserer Dienstleistungen sicher. Regelmäßig von unabhängiger Stelle geprüft. more


Marginal Content

Wir sind für Sie da

Juliane Mehner
Leiterin Marketing
030/232 58 - 751
E-Mail schreiben

Unser soziales Engagement

Sie interessieren sich für das soziale Engagement der GIP? 

 

Jetzt informieren!

You can find this page under: http://www.gip-intensivpflege.de/en/ueber-die-gip/pflegenews/neue-wg-fuer-intensivpflegebeduerftige-menschen-in-luebeck-laedt-zum-tag-der-offenen-tuer-ein/© GIP Gesellschaft für medizinische Intensivpflege mbH 2011