Main Content

Häusliche Intensivpflege im Raum Bremen

Daheim statt Pflegeheim

Unsere Pflegeteams versorgen seit über 20 Jahren intensivpflegebedürftige und beatmungspflichtige Patienten im Raum Bremen in der eigenen Häuslichkeit. Im Gegensatz zur Klinik oder zum Pflegeheim übernehmen wir in der häuslichen Intensivpflege die Betreuung von nur einem Patienten. Der Alltag kann somit weitestgehend individuell selbstbestimmt gestaltet werden.

Welche Vorteile hat unsere außerklinische Versorgungsform für Sie?

  • Individuelle Versorgung in der eigenen Häuslichkeit durch festes Pflegeteam
  • Begleitung im Alltag und zu Therapien
  • Intensivpflege bis zu 24 Stunden am Tag an 365 Tagen im Jahr
  • Einsatz von ausschließlich examinierten Pflegekräften
  • Regionale Pflegedienstleitung koordiniert Ihr Pflegeteam vor Ort
  • Unterstützung schon bei der Überleitung aus der Klinik
  • Kostenklärung und Hilfsmittelbeantragung durch unsere Mitarbeiter
  • Finanzierung bei gesetzlich Krankenversicherten durch Kranken- und Pflegeversicherung

Kontaktieren Sie uns!

Sie wünschen weitere Informationen oder interessieren sich für eine Versorgung durch die GIP im Raum Bremen?

 

Rufen Sie uns an: 030/232 58 - 500

Oder schreiben Sie uns eine E-Mail: gip(at)gip-intensivpflege.de

 

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Diese Seite finden Sie unter:http://www.gip-intensivpflege.de/intensivpflegedienst_bremen/GIP Gesellschaft für medizinische Intensivpflege mbH 2014