Main Content

RSS-Feed

Immer schnell informiert – mit den RSS-Feeds der GIP

Wir bieten Ihnen verschiedene Inhalte der GIP-Website als RSS-Feed an. Mit diesem kostenlosen Dienst sind Sie immer auf dem Laufenden, welche neuen Inhalte wir für Sie online bereitgestellt haben. Zeitgenau zur Veröffentlichung werden aktuelle Meldungen, neue Karriere News oder Termine in die angebotenen Newsfeeds eingetragen.

Um einen RSS-Feed zu abonnieren, können Sie die gewünschte Adresse in Ihren RSS-Reader eingeben oder einfach per Klick den entsprechenden Link in Ihrem Internetbrowser öffnen.

Folgende RSS-Feeds stellen wir aktuell für Sie bereit: 

Informationen und Ratschläge für intensivpflegebedürftige Patienten und ihre Angehörigen: 
www.gip-intensivpflege.de/aktuelle_tipps/index.rss

GIP Karriere News für Berufseinsteiger und -aufsteiger, die gern die GIP als Arbeitgeber kennenlernen möchten: 
www.gip-intensivpflege.de/karriere_news/index.rss

News & Termine aus dem Unternehmen GIP:
www.gip-intensivpflege.de/news_termine/index.rss

Was sind RSS-Newsfeeds?

RSS steht für „Really Simple Syndication“. Unsere RSS-Newsfeeds informieren Sie kostenlos über wichtige Neuigkeiten auf unserer Website, damit Sie in Zukunft keine Neuigkeiten mehr verpassen. 

 

Um unsere RSS-Feeds abonnieren zu können, brauchen Sie einen RSS-Reader. Dieser sammelt alle aktuell veröffentlichten Informationen der abonnierten RSS-Newsfeeds und zeigt Sie auf Ihrem Gerät an. Sie müssen dazu nicht unsere Internetseite besuchen.


Je nach RSS-Reader oder den von Ihnen vorgenommenen Einstellungen kann regelmäßig nach Neuigkeiten auf unserer Internetseite gesucht werden. Dabei können Sie wählen, welche Informationsquellen wie häufig aktualisiert werden sollen. Entsprechend liest der Newsreader die von Ihnen abonnierten Newsfeeds und weist Sie in Form von Überschrift und Einstiegstext auf neue Beiträge hin. Indem Sie einen Beitrag anklicken, gelangen Sie zum Volltext auf unserer GIP-Website.

Wie können Sie RSS-Feeds nutzen?

Die einfachste Möglichkeit unsere RSS-Newsfeeds zu nutzen, ist die RSS-Funktion Ihres Browsers. Ein RSS-Reader gehört heute zu fast jedem Standardbrowser, wie:

  • Mozilla Firefox
  • Internet Explorer (ab Version 7)
  • Safari
  • Opera


Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, RSS-Newsfeeds mit Ihrem E-Mail-Programm zu lesen. Dazu verfügen E-Mail-Programme wie MS Outlook über eine RSS-Reader-Funktion. Diese kann mittels Hilfe-Funktion eingerichtet werden.

Weitere RSS-Reader erhalten Sie online z. B. unter:

www.rssreader.de 
www.rss-verzeichnis.de/rss-reader.php 


Marginal Content

Wir sind für Sie da

Geschäftsführung & Team

Tel.: 030/232 58 - 500

E-Mail schreiben

Diese Seite finden Sie unter:http://www.gip-intensivpflege.de/rss-feed/GIP Gesellschaft für medizinische Intensivpflege mbH 2014