Main Content

20.09.2012

GIP auf dem 1. Berliner Pädiatrie Pflegekongress am 22. September

Die GIP ist Sponsor und Partner des 1. Berliner Pädiatrie Pflegekongresses für die häusliche Kinderintensivpflege, der am kommenden Samstag in der Berliner Eventpassage am Zoologischen Garten stattfindet. 

 

Unter dem  Motto  "Pfleg mich" will der Kongress Wissen und Erfahrungen aus der Pflege für die Pflege vermitteln. Er richtet sich sowohl an Pflegekräfte aus der Kinder(Intensiv-)pflege als auch an medizinisches und therapeutisches Fachpersonal sowie Angehörige und Betroffene.


Die Idee zum Kongress entstand laut Koordinatorin Tine Kuckhoff in der Interessengemeinschaft häuslicher Kinderkrankenpflege. „Die Pflege- und Leitungskräfte der Interessengemeinschaft hatten den Wunsch nach einer Veranstaltung, die themenübergreifend funktioniert, Theorie und Praxis miteinander verbindet und alle Beteiligten der Pflegebranche aktiv vereint“, so Kuckhoff.


Entsprechend will der I. Berliner Pädiatrie Kongress Schnittstelle zwischen Betroffenen, Pflegenden und anderen Fachexperten sein. Ziel ist es, Pflegekräften in der Kinder(Intensiv-)pflege Werkzeuge, Know-how sowie Handlungsempfehlungen zu vermitteln, die den Pflegealltag bei den kleinen Patienten erleichtern sollen.  


Dazu setzt sich der Kongress in Vorträgen und Workshops mit ethischen, medizinischen, pflegerischen, therapeutischen und rechtlichen Aspekten der häuslichen Kinder(Intensiv-)pflege auseinander.  


Mehr Informationen zum 1. Berliner Pädiatrie Pflegekongress für die häusliche Kinderintensivpflege sowie das vollständige Veranstaltungsprogramm sind online abrufbar unter: www.pflegmich.com. Die GIP ist als Aussteller vor Ort und freut sich auf den Austausch mit Fachkollegen, Betroffenen sowie Fachexperten. 

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Immer aktuell informiert. Hier können Sie unsere regelmäßigen GIP-Newsletter abonnieren und erhalten News sowie Themen direkt in Ihr Mail-Postfach. Mehr erfahren

  • Durch unser zertifiziertes Qualitätsmanagement stellen wir die hohe Qualität unserer Dienstleistungen sicher. Regelmäßig von unabhängiger Stelle geprüft. Mehr erfahren


Marginal Content

Wir sind für Sie da

Juliane Mehner
Leiterin Marketing
030/232 58 - 751
E-Mail schreiben

Unser soziales Engagement

Sie interessieren sich für das soziale Engagement der GIP? 

 

Jetzt informieren!

Diese Seite finden Sie unter:http://www.gip-intensivpflege.de/ueber-die-gip/pflegenews/gip-auf-dem-1-berliner-paediatrie-pflegekongress-am-22-september/GIP Gesellschaft für medizinische Intensivpflege mbH 2014