Main Content

31.03.2016

Spendenaufruf: INTENSIVE HILFE FÜR DANIEL

Daniel ist 14 Jahre alt, wohnt in Nürnberg und ist aufgrund einer spinalen Muskelatrophie dauerhaft pflegebedürftig. Nach 12 Jahren intensiver Suche hat Mutter Olga nun endlich eine behindertengerechte Wohnung gefunden. Leider ist diese von Schimmel, Dreck und Ungeziefer befallen. Die Renovierung kostet rund 10.000 Euro. Zu viel für die alleinerziehende Mutter, die ausschließlich Unterstützung durch das Jobcenter erhält. Olga ist verzweifelt und wünscht sich nichts sehnlicher als endlich ein würdiges Zuhause für ihre kleine Familie. Bitte unterstützen Sie Daniel und spenden Sie!

Daniel wartet nur darauf in die neue Wohnung einzuziehen. Foto: Privat
Daniel wartet nur darauf in die neue Wohnung einzuziehen. Foto: Privat

Die Familie kann in diesen gesundheitsgefährdenden Zustand unmöglich einziehen. Auch in der aktuellen Wohnung können sie nicht bleiben, weil diese bereits gekündigt wurde. Mutter Olga wird nur vom Jobcenter unterstützt und kann sich zwei Mieten einfach nicht leisten. Eine Sanierung kostet rund 10.000 Euro, die der Vermieter nicht bereit ist zu zahlen, ohne die Miete deutlich zu erhöhen. Mit einer Erhöhung wäre die Wohnung aber zu teuer für eine Sozialwohnung und die Familie hätte keinen Anspruch mehr darauf.

 

Mutter Olga bekommt einen Renovierungszuschuss der Stadt Nürnberg von rund 400 Euro und hat sich an diverse Stiftungen gewandt – leider bisher ohne Erfolg. Sie ist mit ihren Kräften am Ende und weiß nicht, wie es weiter gehen soll. Daniel spürt den Stress und ihn bedrückt die Gesamtsituation sehr. Die drei brauchen dringend Hilfe und bitten daher um Spenden!

 

Sie möchten der Familie helfen? Dann spenden Sie!

 

Spendenkonto: Zurück ins Leben e.V.

 

Stichwort: „Intensive Hilfe für Daniel“

Konto-Nr.: 7464996006

BLZ: 100 900 00

Bank: Berliner Volksbank e.G.

 

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Die Übernahme von sozialer Verantwortung spielt gerade im Bereich Gesundheit und Pflege eine wichtige Rolle. Die GIP engagiert sich als Unternehmen für das Wohl schwerkranker und behinderter Menschen. Mehr erfahren

Als bundesweit tätiges Pflegeunternehmen ist die GIP Mitglied in wichtigen Berufsverbänden und arbeitet mit zahlreichen Partnern zusammen. Mehr erfahren


Marginal Content

Wir sind für Sie da

Juliane Mehner
Leiterin Marketing
030/232 58 - 751
E-Mail schreiben

Unser soziales Engagement

Sie interessieren sich für das soziale Engagement der GIP? 

 

Jetzt informieren!

Diese Seite finden Sie unter:http://www.gip-intensivpflege.de/ueber-die-gip/pflegenews/spendenaufruf-intensive-hilfe-fuer-daniel/GIP Gesellschaft für medizinische Intensivpflege mbH 2014