Ab Mai 2021: Neue Intensivpflege-Wohngemeinschaft in Herne

Betreute WG für Beatmungspflege in Herne

Ein gemeinsames Zuhause für 12 intensivpflegebedürftige Bewohner*innen im Ruhrgebiet

Ab Mai 2021 bietet die GW Gepflegt Wohnen GmbH als Vermieter Intensiv- und Beatmungspatienten nun in Herne mit einer zweiten Wohngemeinschaft ein neues gemeinsames Zuhause in einer modernen Intensivpflege-WG. Die GIP Intensivpflege übernimmt hier auf Wunsch gern die Rolle des versorgenden Pflegedienstes.

Gemeinschaftliche und individuelle Wohnbereiche

Die neue Intensivpflege- und Beatmungs-WG befindet sich in einem modern umgebauten, ehemaligen Seniorenheim und überzeugt durch ihre ruhige Lage in einer Sackgasse mit wenig Verkehr. In den hellen und geräumigen Appartements finden zwölf intensivpflegebedürftige Bewohner*innen großzügig Platz zum Leben und Wohnen. Alle Zimmer sind barrierearm und behindertengerecht ausgestattet und können individuell eingerichtet werden.

 

Die Appartements haben eine Größe zwischen 20 und 25 Quadratmetern und verfügen über ein eigenes Duschbad sowie eine Terrasse. Über eine Rufanlage können die WG-Bewohner*innen auch vom Bett aus jederzeit die versorgenden Pflegefachkräfte der GIP Intensivpflege alarmieren.

 

Der geräumige Gemeinschaftsbereich mit moderner Einbauküche und gemütlicher Internetecke lädt Bewohner*innen und Gäste zum entspannten Miteinander ein. Draußen erwartet sie ein großer Grünbereich mit altem Baumbestand zum Spazierengehen, Entspannen und Verweilen in der Natur.

 

Ruhig und trotzdem mitten im Leben

Trotz der verkehrsruhigen Lage befindet sich die neue Intensivpflege-Wohngemeinschaft mitten im Leben. Direkt im Objekt gibt es unter anderem ein Schwimmbad, ein Fitnessstudio sowie einen Friseur. Vielfältige Einkaufsmöglichkeiten sowie gastronomische Einrichtungen liegen gleich um die Ecke. Darüber hinaus stehen Gästen wie Pflegekräften ausreichend Parkmöglichkeiten direkt vor der Tür zur Verfügung.

 

Ambulante Intensivpflege und Beratung im Rund-um-Paket

Die häusliche Krankenpflege bzw. 24-Stunden-Versorgung in der neuen Intensivpflege-WG Herne übernehmen examinierte Pflegekräfte der GIP Intensivpflege aus der Region. Von der Überleitung aus der Klinik, über die Hilfsmittelbeantragung bis hin zur Kostenklärung stehen unsere Pflegeexperten an Ihrer Seite. Die GW Gepflegt Wohnen GmbH steht Ihnen bei allen Fragen rund um die Vermietung zur Verfügung.

Pflegeanfragen für die Intensivpflege-WG Herne

Für Ihre Fragen rund um die Vermietung ist die GW Gepflegt Wohnen GmbH jederzeit unter 030/3260 20-50 für Sie da. Die pflegerische Betreuung im betreuten Wohnen übernimmt sehr gerne die GIP. Wir unterstützen Sie nicht nur bei der Überleitung aus der Klinik, sondern auch bei der Hilfsmittelbeantragung sowie der Kostenklärung. Rufen Sie uns an unter 030/232 58-500.

Beste Berufsperspektiven in unserem Pflegeteam in Herne!

Wir suchen Dich als examinierte Pflegekraft (m/w/d) für unser neues WG-Team! Du verfügst über eine Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger*in oder Altenpfleger*in? Du suchst eine attraktive neue Anstellung in einer familiären WG im Raum Herne? Dann verstärke unser Pflegeteam in Herne! Wir freuen uns auf Dich!

Jetzt einfach bewerben >

Weitere News

Mehr aktuelle Nachrichten, Berichte und Informationen zu Veranstaltungen der GIP und GIP Bayern.

GIP-haeusliche-Intensivpflege-GIP-News-Teaser
GIP News
GIP-haeusliche-Intensivpflege-Job-News-Teaser
Job News
GIP-haeusliche-Intensivpflege-Patientenberichte-Teaser
Patientenberichte
GIP-haeusliche-Intensivpflege-Termine-Teaser
GIP Termine