Deutscher Lungentag 2018

"Dicke Luft - Gefahr für die Lunge"

so lautet das Motto des 21. Deutschen Lungentags

 

Der diesjährige 21. Deutsche Lungentag steht unter dem Motto "Dicke Luft – Gefahr für die Lunge". In zahlreichen deutschen Städten finden an diesem Aktionstag verschiedene Veranstaltungen statt.

Was ist der Deutsche Lungentag?

Der Deutsche Lungentag ist ein jährlich fortlaufender Aktionstag um die breite Öffentlichkeit auf das Thema Atemwegs- und Lungenerkrankungen aufmerksam zu machen. Betroffene sollen in der Selbsterkennung entsprechender Symptome gefördert werden und die Forschung im Fachgebiet der Pneumologie gestärkt werden. 

 

Deutscher Lungentag 2018: Mehr Engagement für saubere Luft

Der diesjährige Aktionstag am 29. September steht ganz im Zeichen des Engagements für mehr saubere Luft. Die Gesundheitsrisiken in Folge der Luftverschmutzung vor allem in städtischen Regionen würden aus Sicht von Lungenärzten durch den Klimawandel noch verstärkt. Pneumologen fordern daher eine Wende in der Verkehrspolitik.

"Wir benötigen mehr Elektromobilität zum Schutz unserer Patienten", so der Pneumologe Christian Witt von der Berliner Charité. Besonders problematisch seien Dieselmotoren. Die Konzentration von Schadstoffen wie Feinstaub und Stickoxiden sei bei großer Hitze und anhaltender Trockenheit erhöht. "Darunter leiden Patienten mit chronischer Bronchitis, Asthma oder COPD", so Witt. Eine Folge seien mehr stationäre Aufnahmen wegen Lungenerkrankungen in der Klinik. (Quelle: dpa)

Bundesweite Veranstaltungen zum 21. Deutschen Lungentag

 

Im Rahmen des Deutschen Lungentags finden am 29.09.2018 bundesweit verschiedene Informationsveranstaltungen und Aktionen statt. Gastgeber der Zentralveranstaltung ist die Charité Berlin. Gemeinsam mit dem Deutschen Lungentag e.V. und der Akademie der Künste hatte die Charité bereits vorab zum Malwettbewerb "Dicke Luft in der Stadt" eingeladen. Die besten Bilder werden auf der Veranstaltung anlässlich des Lungentages prämiert.

 

> Nähere Infos und weitere bundesweite Veranstaltungen finden Sie unter www.lungentag.de

 

 

Auf dem Vormarsch: COPD

 

Lungenerkrankungen sind auf dem Vormarsch - so auch die chronisch-obstruktive Lungenerkrankung (COPD). Zwar gilt Rauchen als Hauptursache der Erkrankung, doch immer häufiger sind in den letzten Jahren auch Menschen betroffen, die Luftschadstoffen, wie etwa Feinstaub, ausgesetzt waren.

> Mehr zum Thema COPD

Weitere News

Mehr aktuelle Nachrichten, Berichte und Informationen zu Veranstaltungen der GIP und GIP Bayern.

GIP-haeusliche-Intensivpflege-GIP-News-Teaser
GIP News
GIP-haeusliche-Intensivpflege-Job-News-Teaser
Job News
GIP-haeusliche-Intensivpflege-Patientenberichte-Teaser
Patientenberichte
GIP-haeusliche-Intensivpflege-Termine-Teaser
GIP Termine