GIP-Patientin trifft Frank-Walter Steinmeier

GIP-Patientin Katharina trifft den Bundespräsidenten

Im Rahmen seines Besuches an der Nationalen Akademie der Wissenschaften, der Leopoldina in Halle, trifft Katharina Kirch Frank Walter Steinmeier.

GIP-Patientin Katharina Kirch arbeitet seit einem Jahr im Medienkompetenzzentrum der Uni Merseburg. Im Rahmen eines Videoprojektes begleitete sie Studenten zum Besuch des Bundespräsidenten in die Leopoldina nach Halle. „Ich war nicht aufgeregt oder hatte Angst“, berichtete Katharina, die Herrn Steinmeier noch aus ihrer Praktikumszeit im Bundestag kannte. Auch mit Reiner Haseloff verbindet sie ein gutes Verhältnis – immerhin hat sie ihn schon 3x interviewt.  

Während GIP-Pflegerin Claudia fotografierte und die Studenten das Treffen filmten, plauderte Katharina freudig mit den beiden Herren und deren Ehefrauen. Sie übergab dem Bundespräsidenten einen Flyer und lud ihn zum Interview in ihre Sendung „Behindert, na und?!“ ein. Er sagte zu und sprach gleichzeitig die Einladung aus, ihn in Berlin zu besuchen. „Der Bundespräsident ist ein toller Mann und sehr freundlich“, resümierte Katharina und freut sich schon auf ein Wiedersehen mit mehr Gesprächszeit in Berlin oder Merseburg. 

Weitere News

Mehr aktuelle Nachrichten, Berichte und Informationen zu Veranstaltungen der GIP und GIP Bayern.

GIP-haeusliche-Intensivpflege-GIP-News-Teaser
GIP News
GIP-haeusliche-Intensivpflege-Job-News-Teaser
Job News
GIP-haeusliche-Intensivpflege-Patientenberichte-Teaser
Patientenberichte
GIP-haeusliche-Intensivpflege-Termine-Teaser
GIP Termine