Altenpflege 2020

Altenpflege 2020 wegen Corona auf Juni verschoben

Pflegebranche trifft sich erst im Sommer

Auch 2020 trifft sich die Pflegebranche auf der ALTENPFLEGE, der Leitmesse der Pflegewirtschaft. Aufgrund der aktuellen Entwicklungen rund um den Corona-Virus findet die Messe allerdings nicht, wie ursprünglich geplant, vom 24. bis 26. März statt, sondern ist auf den 23. bis 25. Juni 2020 verschoben worden. Die GIP freut sich damit als einer der größten Intensivpflegedienste Deutschlands auf ein Wiedersehen im Sommer. Unsere Kollegen*innen erwarten die Besucher der größten Pflegemesse dann in Halle 20 im Bereich Beruf und Bildung am Stand E16.

Die Messe ALTENPFLEGE ist die Leitmesse der Pflegebranche und einer der wichtigsten Treffpunkte im Jahr. Mehr als 600 internationale Aussteller präsentieren hier ihre Produkte und Dienstleistungen aus allen Pflegebereichen. Verschiedene Kongress- und Forenprogramme, sowie ein hochwertiges Rahmenprogramm ergänzen das Angebot der Messe. Die Fachmesse findet in den geraden Jahren in Hannover, in den ungeraden Jahren in Nürnberg statt.

 

Wir freuen uns also im Sommer 2020 auf Hannover und hoffen, dass das Thema Corona bis dahin unter Kontrolle ist!

Coronavirus und häusliche Intensivpflege

Auch, wenn Großveranstaltungen verschoben werden, ist es beim Thema Covid-19 grundsätzlich wichtig, nicht in Panik zu verfallen, sich richtig zu informieren und entsprechende Schutzmaßnahmen zu ergreifen.

Infos und weitere Empfehlungen zum Corona-Virus >

Besuch Altenpflege 2020 planen

Alle Informationen zur Altenpflege 2020, der Leitmesse der Pflegebranche findet Ihr auf der Messe-Website.

Zur Website der Altenpflege 2020 >

Weitere News

Mehr aktuelle Nachrichten, Berichte und Informationen zu Veranstaltungen der GIP und GIP Bayern.

GIP-haeusliche-Intensivpflege-GIP-News-Teaser
GIP News
GIP-haeusliche-Intensivpflege-Job-News-Teaser
Job News
GIP-haeusliche-Intensivpflege-Patientenberichte-Teaser
Patientenberichte
GIP-haeusliche-Intensivpflege-Termine-Teaser
GIP Termine