GIP News21.01.2020
Wir geben im Protest gegen Spahns IPReG nicht auf!

Vor allem die im neuen Gesetzesentwurf des Intensivpflege- und Rehabilitationsstärkungsgesetz, kurz IPReG, vorgesehene "Angemessenheitsprüfung" kann zukünftig betroffene Intensivpatienten nicht aufatmen lassen. Wir geben unseren Protest daher nicht auf und wollten nach 20 Wochen Mahnwache vor dem BMG nun wissen: Was sagt Spahns CDU-Bundesgeschäftsstelle zu IPReG?

GIP News02.01.2020
Betreute WG für Intensivpflege Lübeck II

Nach der bereits lanjährigen Betreuung von intensivpflegebedürftigen Bewohnern in Lübeck St. Jürgen startet die GIP 2020 mit der intensivpflegerischen Versorgung einer zweiten Lübecker Wohngemeinschaft ins neue Jahr.

GIP News30.12.2019
IPReG: Neuer Gesetzesentwurf, bleibender Frust und beständiger Protest

Das BMG und die CDU starten mit ihrer Idee von IPReG mit einem Rückschritt der Integration in unserem Land in die 2020er. Doch der Protest wird nicht aufhören, bevor nicht heute und in Zukunft die Selbstbestimmung ALLER gewahrt wird!

GIP News23.12.2019
Weihnachtsgruß GIP Intensivpflege 2019

Das Jahresende ist eine gute Gelegeheit, das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen. 2019 haben wir als Unternehmen gemeinsam viel auf die Beine gestellt und geleistet. Dafür sind wir dankbar und sagen DANKE!

Patientenberichte22.12.2019
Fröhliche Weihnacht überall...

Weihnachten ist das der Freude. Ob zu Hause oder draußen vor unserer Tür: Weihnachten ist überall und hält so natürlich auch in den von der GIP betreuten Wohngemeinschaften Einzug.

GIP News17.12.2019
Aus RISG wird jetzt IPReG – sonst ändert sich fast nix!

Mit IPReG, vormals RISG, stellt Bundesgesundheitsminister Jens Spahn die häusliche Intensivpflege nunmehr unter einen Mehrkosten- und Unzumutbarkeitsvorbehalt. Es soll zukünftig im Einzelfall über das Schicksal der Betroffenen entschieden werden – durch den Kostenträger. Wir sprechen Klartext.

Job News02.12.2019
GIP vor Ort: 9. JOBMEDI in Berlin

Unser Pflegekonzept interessierten Pflegekräften in persönlichen Gesprächen nahezubringen, macht unserem Team auch nach fast 20 Jahren noch viel Freude. Gefragt sind dabei sowohl examinierte Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpfleger*innen als auch Altenpfleger*innen.

GIP News30.11.2019
Im November: Beständige RISG-Demos bei Wind und Wetter

Auch im November boten wir Bundesgesundheitsminister Jens Spahn vor dem BMG in Berlin im Kampf gegen RISG standhaft wöchentlich gemeinsam mit Betroffenen und Betroffenenvertretern, u.a. des ALS mobil e.V., die Stirn.

Job News27.11.2019
Unser Intensivpflege-Adventskalender 2019

Erlebt mit uns einen spannenden und gewinnbringenden Jahresrückblick! Begleitet unsere Pflegeengel auf einer Zeitreise durch das nun fast vergangene Jahr 2019. Macht mit, beantwortet täglich eine unserer Gewinnfragen und gewinnt mit etwas Glück tolle Preise. Es lohnt sich!

GIP News26.11.2019
GIP Geschäftsführer spricht Klartext im Kampf gegen RISG

GIP-Geschäftsführer Marcus Carrasco-Thiatmar spricht Klartext zur Entscheiderkonferenz auf dem KAI 2019 und fordert alle Betroffenen und auch Unternehmen auf, sich jetzt und auch weiterhin gegen die geplante Gesetzesänderung zur Wehr zu setzen, denn nach der Entscheiderkonferenz ist vor der Entscheiderkonferenz...