GIP News21.01.2020
Wir geben im Protest gegen Spahns IPReG nicht auf!

Vor allem die im neuen Gesetzesentwurf des Intensivpflege- und Rehabilitationsstärkungsgesetz, kurz IPReG, vorgesehene "Angemessenheitsprüfung" kann zukünftig betroffene Intensivpatienten nicht aufatmen lassen. Wir geben unseren Protest daher nicht auf und wollten nach 20 Wochen Mahnwache vor dem BMG nun wissen: Was sagt Spahns CDU-Bundesgeschäftsstelle zu IPReG?

GIP News02.01.2020
Betreute WG für Intensivpflege Lübeck II

Nach der bereits lanjährigen Betreuung von intensivpflegebedürftigen Bewohnern in Lübeck St. Jürgen startet die GIP 2020 mit der intensivpflegerischen Versorgung einer zweiten Lübecker Wohngemeinschaft ins neue Jahr.

GIP News30.12.2019
IPReG: Neuer Gesetzesentwurf, bleibender Frust und beständiger Protest

Das BMG und die CDU starten mit ihrer Idee von IPReG mit einem Rückschritt der Integration in unserem Land in die 2020er. Doch der Protest wird nicht aufhören, bevor nicht heute und in Zukunft die Selbstbestimmung ALLER gewahrt wird!

GIP News23.12.2019
Weihnachtsgruß GIP Intensivpflege 2019

Das Jahresende ist eine gute Gelegeheit, das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen. 2019 haben wir als Unternehmen gemeinsam viel auf die Beine gestellt und geleistet. Dafür sind wir dankbar und sagen DANKE!